Erlebniswanderung Wild & Wein

Eine einzigartige Natur sowie spannende Geschichten begleiten die Gruppe auf ihrer Wanderung rund um das Juradorf Arnstein. Kötteler Grund, Heideknock und Kleines Felsenlabyrinth – die Tour bietet hoch aufragende Felsformationen und herrliche Ausblicke auf den felsigen Jura und das Kleinziegenfelder Tal.
Unterwegs erzählt der in Arnstein beheimatete Heimat- und Jagdforscher Karl Heinz Hetz Interessantes rund um das heimische Wild und die Jagdgeschichte aus vergangenen Tagen und heute. Und zur Stärkung serviert Familie Zeis aus Arnstein ein kleines Wildpicknick inmitten der Natur. Neben dem Genuss erfahren die Teilnehmer mehr über die Zubereitung von Wildspezialitäten – passende Frankenweine runden das Erlebnis ab.

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und an wetterfeste Kleidung.

Leistungen:
Wanderbegleitung, Genuss-Stopp mit Wildspezialitäten, etwas Süßem und kleiner Weinverkostung.

Termin: Samstag, 5. Oktober 2019

Teilnahmegebühr: 24,50 Euro
Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 15 Personen
Dauer inkl. Pausen: ca. 4 Stunden, ca. 10 Kilometer
Treffpunkt: Arnstein, Dorfplatz

Veranstalter:
VHS Lichtenfels und Stadt Weismain – Obermain Jura Erlebnistour
Online-Buchung: www.vhs-lif.de