Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BRK-Blutspendetermin

18 Februar 16:00 - 20:00

Blut spenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. Geburtstag bis einen Tag vor dem 73. Geburtstag. Erstspender können bis zum Alter von 64 Jahren Blut spenden. Das maximale Spenderalter für Mehrfachspender ist 72 Jahre. Bei Mehrfachspendern über 68 Jahren und bei Erstspendern über 60 Jahren erfolgt die Zulassung nach individueller ärztlicher Beurteilung. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Mindestabstand von 56 Tagen liegen.
Zur Blutspende mitzubringen ist unbedingt ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) und der Blutspendeausweis. Bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.
Spendewillige mit grippalen oder Erkältungs-Symptomen und Menschen mit direktem Kontakt zu Coronavirus (SARSCoV-2)-Erkrankten werden nicht zur Spende zugelassen. Auf allen angebotenen Terminen besteht FFP2-Maskenpflicht. Eine Blutspende ist generell vor und nach einer (Booster-) Impfung gegen SARS-CoV-2 problemlos möglich. Bei allen derzeit in Deutschland eingesetzten Impfstoffen ist laut Paul-Ehrlich-Institut grundsätzlich keine Rückstellung bis zur nächsten Blutspende erforderlich. Empfohlen wird allerdings rein vorsorglich, nach der Impfung einen Tag bis zur Blutspende zu warten, um eventuell auftretende Nebenwirkungen abgrenzen zu können.

Details

Datum:
18 Februar
Zeit:
16:00 - 20:00

Veranstalter

BRK-Blutspendedienst

Veranstaltungsort

Abt-Knauer-Grundschule
Bgm.-Rothlauf-Straße 8-10
Weismain, 96260 Deutschland
Google Karte anzeigen

Kommentare sind geschlossen.