Spenden für eine neue Orgel in der Christuskirche

Für die evangelische Christuskirche in Weismain wird Geld für eine neue Orgel gesammelt.

Können Sie sich vorstellen, dass die Orgel in der Weismainer Christuskirche eines Tages verstummt? Eine Taufe, Hochzeit oder ein Gottesdienst ohne Orgelmusik? In absehbarer Zeit kann es soweit sein, denn die Orgel in der Christuskirche ist in keinem guten Zustand. Sie pfeift sprichwörtlich aus dem letzten Loch. Sowohl ein Orgelsachverständiger als auch ein Orgelbauer haben die bestehende Orgel unter die Lupe genommen und beide kommen zu dem gleichen Ergebnis: Eine Reparatur ist bei diesem Instrument, das aus dem Jahr 1967 stammt und von der Bauart her eher einer Heimorgel entspricht, nicht möglich und sinnvoll.
Was also tun? Eine neu angefertigte Orgel würde wohl die 100.000 Euro-Grenze übersteigen. So viel Geld hat die Kirchengemeinde nicht.

Die Lösung, die der Kirchenvorstand gefunden hat: Wir sammeln Spenden in Höhe von 35.000 Euro. Sobald diese Marke erreicht ist, machen wir uns auf die Suche nach einer neuwertigen, gebrauchten Orgel.
Deshalb hat sich ein Förderkreis „Orgel Christuskirche Weismain“ gebildet, dem unser Organist Markus Karittke, Andreas Müller, Juliane Barthel und Ulrich Jobst angehören. Das Anliegen des Förderkreises ist es, Spenden für eine neuwertige Pfeifenorgel zu sammeln. Sie soll zwei Manuale haben und mehr Register als die bestehende. Ein neues Instrument würde wesentlich zur Aufwertung der Gottesdienste beitragen, aber auch Möglichkeiten für verschiedenste Konzerte schaffen, die das Kulturleben in Weismain bereichern.

Wir bitten Sie um Unterstützung für dieses wichtige Projekt, damit auch weiterhin eine Orgel in der Weismainer Christuskirche erklingen kann. Wenn Sie mithelfen wollen, bitten wir um eine Spende auf dieses Konto:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Buchau-Weismain
VR Bank Oberfranken Mitte
IBAN: DE65 7719 0000 0004 7148 81
Verwendungszweck: Orgel Christuskirche

Natürlich stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus. Ab einem Spendenbetrag in Höhe von 500 Euro können Sie sich auf einer Spendertafel verewigen.
Falls Sie noch weitere Informationen wünschen oder Rückfragen haben, können Sie sich gerne an das Pfarramt Buchau wenden:
Buchau 80, 95336 Mainleus
Telefon 09229 98074
E-Mail

Kommentare sind geschlossen.