Fundsachen

Im Rathaus der Stadt Weismain wurden folgende Fundsachen abgegeben:

Januar 2017
Reisetasche/Sporttasche mit Kleidung (Burgkunstadter Straße)
Autoschlüssel (Gastwirtschaft Göring, Fesselsdorf nach Herbstkirchweih)
1 Paar Handschuhe (Vor dem Café Besold)

Februar 2017
2 kleine Schlüssel (Giechkröttendorfer Straße)

März 2017
Brille (Vor Orthopädie Dicker, Weismain)
Mütze (Kreuzkapelle)
Schlüsselbund (Löpperts Lädchen)
1 Ohrring (Niestener Straße)
Regenschirm (Café Besold)

April 2017
Fernbedienung für Standheizung (Bgm.-Kraus-Straße)
Walkingstock (Umweltstation)
1 Schlüssel (Vor dem Café Besold)
1 Kinderjacke (Bei der Kapelle in Mosenberg)

Mai 2017
Geldbeutel (Vizekanzler-Reuß-Straße)
Brille (Hutzelbrunnen)

Juni 2017
Regenschirm (Café Besold)
Brille mit Etui (Kriegerdenkmal)
Schlüsselbund (Nähe Kindergarten St. Anna)
Brille (Spielplatz Kleinziegenfeld)
Kindermütze (Spielplatz Kleinziegenfeld)
Brille (Kobold-Apotheke)

Juli 2017
Autoschlüssel (Firmenfahrzeug Dechant)
Pullover (Arztpraxis Dr. Müller)
Brille (Arztpraxis Dr. Müller)
Fahrrad (Bauhof)
Schal (Bauhof)
Sonnenbrille (Café Besold)

August 2017
Brille (Burgkunstadter Straße, an der Engstelle)
Brille mit Etui (Rathaus Weismain)

September 2017
Jacke (Hutzelbrunnen)

Die Fundsachen können vom Besitzer im Rathaus (Erdgeschoss, Zimmer 1, Telefon 09575/9220-26 oder -27) abgeholt werden.