Sonderausstellungen

Zwei Sonderausstellungen bietet das NordJURA-Museum im laufenden Jahr an.

Die Schönheit heimischer Orchideen

 

Den Anfang macht Fotograf Gunther Sirsch, der im Rahmen einer Fotoausstellung die Orchideen rund um Weismain vorstellt.

Die Ausstellung läuft vom 22. April (Eröffnung um 14.00 Uhr) bis zum 1. Juli 2018.
Je nach Blütezeit und Wachstum bieten wir in den Monaten Mai und Juni Exkursionen mit kleinem Genuss rund um den Kalkberg an.
Nähere Informationen über die Termine finden Sie im Internet oder Sie fragen in der Touristinformation Weismain nach (Telefon 09575 921329).

Ausstellungsplakat

 

Begegnungen

 

Die zweite Sonderausstellung wird von Ulrike Baumgartl und Heidemarie Schellwanich gestaltet, die ihre Kunstwerke gemeinsam unter dem Motto „Begegnungen – abstrakte und realistische Kunst begegnen sich“ im Weismainer Museum ausstellen.

Beide wohnen in Schwyz in der Schweiz, wo sie sich über ihr Interesse an der Kunst kennenlernten. Aus der Idee, in ihren Geburtsstädten je eine Ausstellung zu realisieren, sind Bilder in verschiedenen Größen und Farben entstanden. Unterschiedliches begegnet sich – kann es auch als Ergänzung gesehen werden?

Zur Vernissage am Freitag, 13. Juli, um 18.00 Uhr laden wir schon heute sehr herzlich in den Weismainer Kastenhof ein. Anschließend ist die Ausstellung bis Sonntag, 30. September 2018, im Schönborn-Saal zu sehen.