Angebote für Senioren

Der Weismainer Seniorenbeirat hat Angebote gesammelt, die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern hilfreich sein können. Folgende Dienstleister haben sich gemeldet:

Muskelaufbau-Training für Senioren zur Verbesserung der Alltagsbewältigung und Vorbeugung von Stürzen (nach Voranmeldung)
Karin Müller
Niestener Straße 64, 96260 Weismain
Telefon 09575 9815857

Friseur immer dienstags nach Anmeldung
Mandys Haarmonie
Am Stadtgraben 1, 96260 Weismain
Telefon 09575 921590

Fußpflege (Montag nachmittags) nach Anmeldung
Orthopädie Dicker
Hollfelder Straße 8, 96260 Weismain
Telefon 09575 323

Fußpflege
Anita Schmidt
Fesselsdorf 8, 96260 Weismain
Telefon 09504 304

Mobile Fußpflege, Hausbesuche nach telefonischer Vereinbarung
Angela Ziegler
Bojendorf 7 b, 96196 Wattendorf
Telefon 09504 335

Alle Dienstleistungen rund um Haus und Garten (Rasen und Gartenpflege, Grabpflege, Reparaturen aller Art)
Familie Schöne
Krassach 21, 96260 Weismain
Telefon 09575 981361 oder mobil 0176 20593437

Häusliche Grund- und Behandlungspflege, Hauswirtschaftliche Betreuung, Betreuung von Demenzkranken, Verleih von Hilfsmitteln
BRK-Kreisverband Lichtenfels
Henry-Dunant-Straße 6, 96215 Lichtenfels
BRK-Sozialstation, Stützpunkt Weismain
Ansprechpartnerin: Sabine Bechmann, Telefon 09575 921111
Internet

BRK-Hausnotruf (Hausnotrufdienst, persönliche Beratung und Betreuung)
Die BRK-Hausnotrufzentrale ist 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag erreichbar.
Ansprechpartnerin: Elke Richter, Telefon 09571 9590-10
Internet

BRK-Menüservice (Essen auf Rädern, täglich heiß und frisch oder wöchentliche Tiefkühllieferung, verschiedene Kostformen, über 200 verschiedene Menüs
Ansprechpartner: Hans Kohl, Telefon 09571 9590-19
Internet

BRK-Fahrdienst (Fahrdienste im Auftrag aller Kassen oder auch privat, z. B. Arzt- oder Besorgungsfahrten, Kranken- und Behindertenfahrten, Rollstuhl- und Liegendfahrten)
Ansprechpartnerin: Anita Lorz, Telefon 09571 9590-18
Internet

Fahrdienste
Helfende Franken gGmbH
Michael Müller
Am Markt 10, 96260 Weismain
Telefon 0800 6499800 (kostenfrei)

Fahrdienste, Tag und Nacht
Anjas Taxi, Anja Schneider
Klostergasse 46, 96264 Altenkunstadt
Telefon 09572 1300

Fahrdienste nach vorheriger Terminvereinbarung
Mietwagen Familie Will
Vizekanzler-Reuß-Straße 20, 96260 Weismain
Telefon 09575 921021

Fahrdienste (mit eigenen Rollstuhl, mit einem ASB-Leihrollstuhl, mit ihrem eigenen Elektrorollstuhl oder liegend)
Arbeitersamariterbund (ASB) Transport
Telefon 09571 19212

Einkaufsbus

Der Einkaufsbus ist jeden Donnerstag ab 14.00 Uhr für Senioren unterwegs, die nicht mehr selbst fahren können. Es wird der Netto-Markt in Weismain angefahren.
Wer mitfahren möchte, muss sich jeweils bis Dienstag telefonisch bei Frau Gast-Scholl, Telefon 09575 9220-32, anmelden, damit die Fahrtstrecke festgelegt werden kann.

Gute Gedanken für die Seele

Der Weismainer Seniorenbeirat lädt einmal im Monat dazu ein, positive Gedanken und Energie für die Seele aufzunehmen. Die meditative Stunde, die Heidi Sabljic und Ursula Rost vorbereiten, beginnt jeweils um 10.00 Uhr in der Cafeteria im ASB-Seniorenzentrum (Schwarzer Weg 6, 96260 Weismain) an folgenden Tagen:
Freitag, 6. November 2020
Freitag, 4. Dezember 2020
Wegen der Corona-Pandemie ist das ASB-Seniorenzentrum für Besucher geschlossen. Die Veranstaltungen finden momentan nicht statt.

Sprechtag für Fragen rund um das Thema „Pflege“

Neu ab Oktober!
Karin Müller und Maria Müller stehen ab Oktober als Ansprechpartnerinnen für alle Fragen rund um das Thema „Pflege“ zur Verfügung. An jedem ersten Donnerstag im Monat findet die öffentliche Sprechstunde im Trauzimmer im Rathaus (Erdgeschoss) von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Wer Hilfestellung bei Anträgen auf Pflegegrad benötigt oder allgemeine Fragen zum Bereich „Pflege“ hat, kann ohne Terminvereinbarung zum Sprechtag kommen. Selbstverständlich werden alle Gespräche vertraulich behandelt.
Weitere Informationen sind bei Karin Müller unter der Telefonnummer 09575 9815857 zu haben.
Der erste Beratungstermin findet am Donnerstag, 1. Oktober, statt.
Weitere Termine im Jahr 2020:
– Donnerstag, 5. November
– Donnerstag, 3. Dezember

Treffen der „Fröhlichen Runde“

Jeden Montag trifft sich der Seniorenstammtisch „Fröhliche Runde“ nachmittags ab 15.00 Uhr im Weismainer Seniorenzentrum. Gemeinsam mit den Bewohnern werden Neuigkeiten ausgetauscht, gebastelt oder in gemütlicher Runde Kaffee getrunken.

Weitere Angebote für Senioren

Vereine wie der Weismainer Turnverein, die Kolpingfamilie, der Seniorenkreis „St. Martin“, der VdK-Ortsverband, die evangelische Frauenhilfe, der Katholische Frauenbund usw. bieten Angebote zur Freizeitgestaltung an. Informationen über die Veranstaltungen werden in den Tageszeitungen und im Weismainer Juraboten veröffentlicht.
Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, kann sich den geführten Wanderungen der Weismainer Wandergruppe anschließen. Die Strecken der Rundwanderungen sind im Durchschnitt etwa 11 bis 13 Kilometer lang. Zur Mittagszeit wird in einem Gasthaus eingekehrt. Die Wanderungen finden immer dienstags vormittags statt. Aktuelle Termine können in der Touristinformation (Telefon 09575 9220-11) erfragt werden.

Seniorengemeinschaft für den Landkreis Lichtenfels e. V.

Coburger Straße 40, 96215 Lichtenfels
Telefon Büro 09571 8968401 (Montag bis Freitag von 11.00-13.00 Uhr)
Telefon Vermittlung 09571 8968400 (Montag bis Freitag von 9.00-17.00 Uhr)
E-Mail: sg-lif@gmx.de
Internet

Hospizverein Lichtenfels

Hospizverein für den Landkreis Lichtenfels e. V.
Pabstenweg 11, 96215 Lichtenfels
Telefon 09571 759393
Internet

Minijobs

Minijobs für haushaltsnahe Dienstleistungen im Privathaushalt müssen bei der Minijob-Zentrale angemeldet werden. Bei Fragen erhalten Sie auch dort Auskunft.
Deutsche Rentenversicherung Knappschaft Bahn-See
Minijob-Zentrale
45115 Essen
Telefon 0355 2902-70799 (Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr)
Telefax 0201 384-979797
Internet
Haushaltsnahe Dienstleistungen werden auch von den Sozialstationen wie Caritas, Bayerisches Rotes Kreuz usw. angeboten.

Informationen rund um die Pflege

Über (häusliche) Pflegeleistungen, Pflegegrade, Haushaltshilfen, Kurzzeit- oder Tagespflege oder über die Höhe der Pflegesätze informieren die Krankenkassen.